Soziologische Grundbegriffe und Theorie

Diese Vorlesung abonnieren (RSS-Feed)
Thumbnail Thumbnail

V12 - Kultur: Kulturelle Kommunikation (2)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   05.02.2018

Thumbnail Thumbnail

V11 - Kultur: Korrektur von Grundsätzlichem (1)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   29.01.2018

Thumbnail Thumbnail

V10 - Formale Organisation (2)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   15.01.2018

Thumbnail Thumbnail

V09 - Formale Organisation (1)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   08.01.2018

Thumbnail Thumbnail

V08 - Kommunikation (2)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   11.12.2017

Thumbnail Thumbnail

V07 - Kommunikation (1)

  • Sprecher   Prof. Dr. Preyer
  • Ort   campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   04.12.2017

Thumbnail Thumbnail

V06 - Typ und Relevanz (3)

  • Sprecher   Prof. Dr. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   20.11.2017

Thumbnail Thumbnail

V05 - Typ und Relevanz (2)

  • Sprecher   Prof. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus, H 8
  • Datum   13.11.2017

Thumbnail Thumbnail

V04 - Typ und Relevanz (1)

  • Sprecher   Prof. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus, H 8
  • Datum   06.11.2017

Thumbnail Thumbnail

V03 - Theorie und Soziologie der Mitgliedschaft (2)

  • Sprecher   Prof. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H 8
  • Datum   30.10.2017

Thumbnail Thumbnail

V02 - Theorie und Soziologie der Mitgliedschaft (1)

  • Sprecher   Prof. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus, H 8
  • Datum   23.10.2017

Thumbnail Thumbnail

V01 - Überblick

  • Sprecher   Prof. Gerhard Preyer
  • Ort   Campus Bockenheim - Jügelhaus H8
  • Datum   16.10.2017
  • Beschreibung   Bei der Aufzeichnung ist es leider zu technischen Schwierigkeiten gekommen. Wir bitten das versetzte Bild und die schlechte Tonqualität zu entschuldigen.